G-Jugend (Bambini) 2012/2013

TRAININGSZEITEN:

Montag (17.00 bis 18.00 Uhr) - Rasensportplatz "Burgwiese" Arzbach

Ausweichplatz: "Limeshalle" Arzbach

Tolle Turniere der G-Jugend (Bambini) des SV Arzbach

 

Turnier in Eschelbach am 11. August:

 

Die Bambini des SV Arzbach starteten erfolgreich in die neue Saison. Am 11.08. spielten die Jüngsten des SV Arzbach auf dem schönen Rasenplatz in Eschelbach. Gegen die Mannschaften des SV Horbach, der SG Eschelbach und der JSG Horressen zeigten die Bambini bei schönem Wetter ihr Können. Nach anfänglicher traditioneller Angst vor der eigenen Courage spielten sie in der Folge befreit auf und erzielten einige sehenswerte Treffer.

 

Turnier in Weitersburg am 17. August:

 

Klangvolle Namen fanden sich in der Gruppe unserer Bambinis in Weitersburg. Bei heißem Wetter trafen die Bambini auf den Gastgeber aus Weitersburg, die SG Rot/Weiß Lahnstein, TuS Montabaur und den SV Engers.

Wie in der Vorwoche zeigten die Kinder im ersten Spiel gegen Weitersburg zuviel Respekt vorm Gegner. Schnell lag man mit 2 Toren zurück, bevor Finn Marlon Gerharz zum Anschlusstreffer einnetzen konnte. Mit einem Sonntagsschuss erhöhten die Hausherren dann auf 3:1. Erst danach kam die Gelb-Schwarzen besser in Fahrt, konnten aber keine ihrer vielen Chancen nutzen.

 

Gegen die SG Lahnstein spielte die Kinder dann schon lockerer auf und gingen mit einem 1:1 vom Platz. Im Lokalderby gegen Montabaur platzte dann endgültig der Knoten. Mit 5:0 gewannen unsere Jüngsten nach tollem Spiel hochverdient gegen die fairen Nachbarn aus Montabaur. Im letzten Spiel gegen die haushohen Favoriten aus Engers, die bis dato alle ihre Spiele mit 7-8 Toren beendet hatten, mobilisierten unsere Helden nochmals alle Kräfte. Nach tollem Kampf und auch spielerisch schönen Aktionen gewannen die Arzbacher Bambini mit 2:0 gegen die tolle Truppe aus Engers. Das Trainergespann Neithöfer und Geisen war angesichts der tollen Leistung der Kleinsten mächtig stolz. Zur Belohnung gab es sehr zur Freude der Eltern (mit Autos) ein Kratzeis für jedes Kind.

 

Abschlussfahrt zur Lochmühle am 18. August:

 

Bereits am nächsten Morgen trafen sich Spieler und Eltern zum Ausflug zur Lochmühle bei Bad Camberg wieder. Um kurz nach 9.00 Uhr ging es wie besprochen los, doch die Fahrt fand auf der Autobahn bei Diez zunächst jähes Ende. Durch einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen war die Autobahn für 2 Stunden bei wiederum heißen Temperaturen voll gesperrt. Erst danach konnten Trainer, Eltern und Kinder ihre Fahrt fortsetzen. Zum Glück waren die reservierten Grillhütten nicht besetzt und so konnten alle Beteiligten einen schönen Tag bei Würstchen und kühlen Getränken genießen.

 

Viele Neuzugängen bei den Bambinis



Die ersten Trainingseinheiten der Bambini zeigen einen enormen Zuwachs an Kindern, die Lust auf Fußball oder einfach nur Spaß haben, in einem Team dabei zu sein. Dabei sind einige Neuzugänge aus Arzbach zu vermelden, aber auch weitere Kinder aus den Nachbargemeinden stoßen zu uns. Besonders erfreulich, dass viele durch Empfehlungen ihrer Freunde, die bereits bei uns spielen, den Weg nach Arzbach gefunden haben. Am letzten Montag waren dann erstmals 23 Kinder beim Training.

 

Der SV Arzbach freut sich über die erfreuliche Entwicklung. Das Training findet weiterhin am Montag ab 17.00 Uhr auf dem Rasensportplatz "Burgwiese" in Arzbach statt.