Ihr Weg zu uns:

 

SV 1919 Arzbach e.V.

Am Kennelbach 6

56337 Arzbach

 

Telefon 0170-4316988

E-Mail: kontakt@svarzbach.de

Arzbach stellt sich vor:

 

Arzbach ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Sie gehört der Verbandsgemeinde Bad Ems an.

 

Arzbach wurde 1235 als Mittelpunkt des Kirchspiels Augst erstmals urkundlich erwähnt und gehörte bis 1803 zum Kurfürstentum Trier.

Ab 1806 war der Ort Teil des Herzogtums Nassau, das 1866 von Preußen annektiert wurde.

Seit 1946 ist der Ort Teil des Landes Rheinland-Pfalz. Arzbach gehört der Verbandsgemeinde Bad Ems seit deren Errichtung im Jahre 1972 an und wurde am 16. März 1974 aus dem ehemaligen Unterwesterwaldkreis dem Rhein-Lahn-Kreis angegliedert.

1982 wurde die Limeshalle sowie angrenzend ein Rasensportplatz gebaut.

Arzbach ist ein staatlich anerkannter Erholungsort.

Neben einer gute Infrastruktur zur Grundversorgung (Bäckerei mit Lebensmittel, Metzgerei, Raiffeisenbank, Arzt und Altenheim) sind unter dem Dach des Ortsringes 11 Ortsvereine organisiert.

In Arzbach gibt es einen Kindergarten sowie die Grundschule „Limesschule“. Die nächstgelegenen weiterführenden Schulen sind in Bad Ems.

 

weitere Informationen zu Arzbach finden Sie unter: www.arzbach.de