2017

29.12.2017

 

Köppeltour 2017

 

Traditonell ging es am 29.12. für die Männer der AH's zum Köppel...

 

 

ausführlicher Bericht folgt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

auch für 2018 wieder alles klar...

Organisator Jürgen gratuliert dem Sieger: Präses Kalti

01.12.2017

 

AH-Tennis Open 2017

 

Am Freitag spielten 10 Männer den diesjährigen Tennis Kölsch Cup AH Open in der Tennis Halle in Bad Ems aus.

 

Danke Jürgen für die Top Organisation.


Beim Tennisklassiker AH Open 2017 ließen die Favoriten nichts anbrennen. Getreu dem Motto 'Play Hard, Go Pro' gratulieren wir dem Präses zum Turniersierg."

 

AH-Terminkalender 2017

 

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Zeit den neuen Terminkalender 2018 aufzusetzen.

 

Die Termine des abgelaufenen Jahres 2017 findet Ihr in der folgenden pdf...

Terminkalender_2017_AH.pdf
PDF-Dokument [627.6 KB]

23. + 24. September 2017

 

AH-Tour 'Plus' 2017: Nürnberg - Franken is subber!

 

NÜRNBERG. Endlich war es für die Mitglieder der Alten Herren des SV Arzbach wieder soweit: Am letzten Wochenende im September ging es für die AHs mit den AFs auf AH-Tour 'Plus' nach Nürnberg...

Bericht aus 'aktuell KW40/2017' - Alte Herren 'Plus' in Nürnberg
aktuell KW40-2017.pdf
PDF-Dokument [319.0 KB]

17. Juni 2017

 

50-jähriges Bestehen AH SV 1919 Arzbach: So feierten die Alten Herren Jubiläum

 

ARZBACH. Für die Mitglieder der Alten Herren des SV Arzbach ist der Verein mehr als nur ein Sport, der sie jung hält. Es ist ihre Leidenschaft, dort treffen sie ihre Freunde und können dem Alltagstrott entkommen. Am Samstag feierten die Alten Herren das 50-jährige Bestehen der Abteilung - über 100 Gäste kamen.

Ehemalige und Aktive, Interessierte und Freunde der Alte-Herren-Abteilung des SV Arzbach feierten am
Samstag mit ihren Partnerinnen auf der Augstblick Hütte ihr fünfzigjähriges Bestehen.
Organisiert wurde die Feier von den jetzigen, aktiven Alten Herren.

 

„Bereits im März haben wir angefangen, die Feier zu organisieren, indem wir uns mit dem Ältestenrat trafen und eine Liste mit allen Spielern erstellten, die jemals für die Alten Herren auf dem Platz standen“, sagt Bernd Kaltenhäuser.

„Von der Feier erhofften wir uns ein gemütliches Beisammensein, bei dem Generationen aufeinandertreffen und Erinnerungen wieder aufblühen“, fügt der Finanzchef Harald Salzer hinzu.

Dafür wurden Fotos der Laufbahn der Alten Herren sowie weitere Anekdoten ausgestellt.

50 Jahre ist es nun her, dass unter der Führung von Günter Blatt eine feste Alte-Herren-Abteilung gegründet wurde. Stand früher der Fußball im Mittelpunkt, so sind es heute Themen wie Marathon, Nordic Walking oder Alpen Wanderungen. Jedoch am Nachmittag des 17. Juni, hatten die Kicker nochmal die Möglichkeit in einer sportlichen Begegnung auf dem Rasenplatz, den zahlreichen Zuschauern ihr Können zu zeigen.

Nach dem sportlichen Teil wurde die Party an die „Augstblick Hütte“ am Großen Kopf verlegt und startete pünktlich um 19.00 Uhr mit einer Begrüßung durch den AH Chef. Ein Bus Shuttle erleichterte den Gästen die Anreise.

 

Die Schirmherrschaft dieses Jubiläums hatte Landrat, Herr Frank Puchtler dankenswerter Weise übernommen.
In seiner Rede stellte er heraus, dass "Tage wie diese" ganz besondere sind und deren Erhalt ein wichtiger Auftrag ist.

Ortsbürgermeisterin Marlene Meyer war ebenfalls anwesend und beglückwünschte die Abteilung mit einer Urkunde und Präsent.

 

Der Ex Präsident Erik Labonte übernahm die Moderation und informierte über den weiteren Verlauf. "Wir werden den Geist der Alten Herren" einfangen, die Themen Typen, Touren und viel, viel mehr seien der rote Faden an diesem Abend.

Inaktive und Aktive berichteten von vielen besonderen Ereignissen aus den vergangenen Jahren und bezeichneten die Zeit mit den Alten Herren als wunderbar, abwechslungsreich und unterhaltsam.

 

Zusammenfassend seien die Alte Herren-Abteilung eine tragende Säule des Vereins, welche immer mit viel Fleiß zur Weiterentwicklung des SV Arzbach beitragen.

 

Bernd Kaltenhäuser

Abteilungsleiter Alte Herren

50 Jahre AH's Arzbach - Teil 1 der Jubiläums: Kicken

 

'Alte Herren' feiern 50 Jahre mit kernigem Kick!

 

Zum Auftakt der Jubiläumsfeier trafen sich alle Alten Herren die noch spielen wollten / konnten zum Jubiläumskick im Stadion Burgwiese:

Hightech auch bei den AH's...

Drohnenflug mit tollen Bildern. Danke an Philipp für die Flugaufnahmen.

50 Jahre AH's Arzbach - Teil 2 des Jubiläums: Feiern

 

'Alte Herren' feiern 50 Jahre mit zünftiger Party!

 

Nach dem ersten Teil des Jubiläums traf man sich zur 3. Halbzeit auf der fein rausgeputzten Augstblick-Hütte:

Juni 2017

 

Alte Herren des Sportverein Arzbach feiern 50 jähriges Jubiläum

 

Das besondere Jubiläum wird am Samstag, dem 17. Juni 2017 gefeiert.

 

Dazu eingeladen haben wir alle Alte Herren Fußballer des SV Arzbach mit Partnerinnen von 1967 bis heute.

 

Die Jubiläumsfeier startet am Nachmittag um 14.30 Uhr im Stadion Burgwiese, mit einem Fußballspiel aller Altherren die noch kicken können und wollen.

Nach dem sportlichen Teil wird die Party an die „Augstblick Hütte“ am Großen Kopf verlegt und beginnt pünktlich um 19.00 Uhr.

 

Beim Treffen der Aktiven mit den Ehemaligen bei Musik und Tanz wird sicher bis in die späten Abendstunden
über manche Anekdote und Kicks aus den vergangenen 18 250 Tagen, seit Gründung der Abteilung gefachsimpelt.

 

Die Schirmherrschaft dieses Jubiläums hat unser Landrat Herr Frank Puchtler dankenswerter Weise übernommen.

 

Ein Bus Shuttle verkehrt für die Fahrt zur Augstblick Hütte 1/4 stündlich ab Rathaus (Backes)
18 Uhr bis 18.45 Uhr und zurück von 23 Uhr bis 23.45 Uhr.

 

Einladung 50 Jahre AH's 'aktuell-2017/23'
Einladung 50 Jahre AH's_aktuell_2017-23.[...]
PDF-Dokument [62.3 KB]
die glücklichen Finisher: Ralf, Erik, Edwin, Jörg, Guido, Rene, es fehlen Jörg + Victoria

07.05.2017

 

AH's beim Gutenberg-Marathon in Mainz

 

Der Gutenberg-Marathon in Mainz zog 2017 wieder trotz nassen Wetters viele Läufer an die Startlinie,

in diesem Jahr auch die Alten Herren des Sportverein Arzbach, mit den Staffelläufern

Ralf Schüller, Erik Labonte, Edwin Fries, Jörg Geisen, Guido Diel und Rene Müller.

Alles top organisiert vom Laufcoach Jörg Breidling,

der mit Tochter Victoria einen halben Marathon lief.

 

Die Disziplin Marathon-Staffel bietet Vierer-Teams an, sich die gesamte Strecke von 41,195 km zu teilen. Die einzelnen Teilabschnitte liegen dabei zwischen 8,5 und 13 km. Hierbei können die Läufer auf kurzen Distanzen das ganze Marathon-Feeling genießen und zugleich ist der Staffellauf ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis.

Um 9:30 Uhr gingen die Marathonis auf die Mainzer Strecke... in einer fabelhaften Zeit von 4:04.49 überquerten die Teams Arzbach 1 und Arzbach 2 die Ziellinie.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu dieser tollen Leistung.

aktuell 2017/21 - 24.05.2017

28.02.2017

 

Veilchendienstag: Bierstand der AH's beim Zuch

 

Traditonell trafen sich die Narren am Veilchendienstag wieder am Bierstand der AH's zum Zuch.

Lachen, klönen, singen und feiern und ganz nebenbei noch der beste Platz um den Zuch zu gucken!

In diesem Jahr wieder pünktlich mit Regen zum Zugbeginn, waren die Plätze rund ums Rondell schnell besetzt...

Die glorreichen 6 gehen zuversichtlich an den Start...

17.02.2017

 

AH - Abendturnier Augsthalle, Neuhäusel

 

Am Freitag Abend stand bereits traditionell das AH Abendturnier in der Augsthalle in Neuhäusel auf dem Programm.

Unsere 'glorreichen 6' reisten mit großen Ambitionen an. Großartige Leistungen wurden abgerufen doch leider wurden unsere AH's schon viel zu früh vom Verletzungspech heimgesucht und konnten nur mit gebremsten Schaum zu Ende spielen.

Ein Dank allen Orzbächer Fans in der Halle und deren Unterstützung.

 

 

Für die gelb-schwarzen spielten:

Sergey Kühl, Jörg Geisen, Mario Brunk, Thilo Reinert, Lukas 'Dotti' Dott und Claus Eschenauer.

20.01.2017

 

Jahreshauptversammlung 2017

 

Am 20.01.17 fand unsere diesjährige AH-„Jahreshauptversammlung“ statt. Nach einem Marsch von der Kaul durch das winterliche Arzbach ging es hinauf durch tiefen Schnee zum Sitzungsort, der Arzbacher Grillhütte (Augstblickhütte). Nach leckerem Essen standen schließlich Diskussion und Beschlussfassung auf dem Programm.

Micky (6 Jahre Abteilungsvorsitzender) und Gerd (16 Jahre im Vorstand) legten ihre Ämter nieder. Ihnen gilt besonderer Dank, da sie die Alten Herren lange und mit viel Engagement geführt haben.

Eine neue Führungscrew war aber schnell gefunden. Mario und Harald übernehmen die freigewordenen Posten. Dabei ist besonders zu erwähnen, dass Mario schon einmal an der Spitze der AH Arzbach stand.

Sogleich ging es zur Planung der anstehenden „Events“. Dabei sind besonders die Feier zum 50-jährigen Bestehen der AH und der diesjährige Ausflug zu erwähnen.